Skip to content

Lebensgrundlage durch Klimawandel gefährdet

22. November 2016

Unterstützen Sie Frauen im Nordosten Indiens beim Aufbau eines nachhaltigen Lebensunterhalts

 Der zum Großteil durch uns bewirkte Klimawandel zerstört – fernab von Industrie und „Zivilisation“ – den Lebensunterhalt der bäuerlichen Bevölkerung in den ländlichen Gebieten Nordost-Indiens, so zum Beispiel in Meghalaya.

Sfarmer-sitting-on-his-agricultural-land1inkende Niederschläge und steigende
Temperaturen verhindern die Fortführung der traditionellen Landwirtschaft in gewohnter Weise. Um eine Abwanderung in die Städte zu vermeiden, sind dringend neue Einkommensquellen nötig. Eine Alternative ist die seit Jahr-hunderten für den Eigen-bedarf betriebene Seidenzucht. Deren Intensivierung zusammen mit dem Aufbau eines Marktes für Seiden-textilien in Europa hilft den Frauen und künftigen Generationen, sich eine neue Lebensgrundlage zu schaffen.

Wir können dies durch gezielte Schulungen, die Einführung effizienterer Arbeitsprozesse und neuer handwerklichen Technologien, durch den Aufbau einer Produzentengruppe und durch kontinuierliche Begleitung und Beratung erreichen. Ziel ist die Befähigung, selbstständig gleichbleibend hochwertige Produkte in größeren Mengen zu herzustellen, die die Anforderungen und den Geschmack des europäischen Kunden treffen.

spinnerinnen_meghalaya_72dpiUnterstützen Sie uns beim Aufbau dieses Projektes!

Meghalaya ist ein wunderschönes aber armes Land im Nordosten Indiens am Rande des Himalayas. Dort leben 12,5% der ländlichen Bevölkerung unterhalb der Armutsgrenze. Das Pro-Kopf-Einkommen beträgt knapp 650 € pro Jahr (in Deutschland ca. 30.000 €).

Die Menschen lieben ihr Land. Sie bauen biologisch Gemüse, Reis und Obst an und betreiben Fischzucht. Bisher lebten sie als Bauern und Handwerker im Einklang mit der Natur.

Förderung der traditionellen Produktion von Peace Silk als neuer und nachhaltiger Lebensunterhalt

 Die Situation in Meghalaya ist bestens geeignet für die Intensivierung der biologischen Eri-Seidenzucht. Eriseide ist besonders weich und zart und eignet sich hervorragend für gesunde Naturtextilien, besonders auch für Babies und Kinder mit Allergien und Hautproblemen.

dscf5788
Peace Silk bedeutet, dass keine Seidenraupe bei der Seidenzucht sterben muss. Für die Garnherstellung werden nur die leeren Kokons verwendet.

Notwendig ist die Verbesserung der Qualität der Seiden-garne und Stoffe durch Schulung der Bauern, Spinnerinnen und Weberinnen. Durch eine regelmäßige Nachfrage nach Eriseide-Textilien werden die Handwerker in die Lage versetzt, kontinuierlich zu arbeiten und nicht nur gelegentlich zu produzieren. Dadurch erreichen wir eine Verbesserung der Fähigkeiten und gleichbleibende Qualität und können so traditionelle Handwerkstechniken erhalten.

Was wir tun

 Wir unterstützen den Prozess der Produktentwicklung, bieten Beratung in Qualitäts- und Designfragen an und helfen beim Aufbau des Marktes. Das 2 ½-jährige Projekt führen wir in enger Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) in Meghalaya durch. Die bereits bestehenden Verbindungen zum Government of Meghalaya und zu NGOs in Shillong ermöglichen uns eine erfolgreiche Umsetzung.

weberin_floor_loomZum Beispiel kann durch den Einsatz von Flying8-Webstühlen anstelle der Webstühle auf dem Erd-boden die körperliche  Belastung entscheidend vermindert und die Effektivität der Handwerksarbeit erhöht werden. Flying8-Webstühle bestehen nur aus Holz und können mit Hammer, Säge und Nägeln von jedermann/jederfrau selbst zusammengebaut werden.

 Was Sie tun können

 Ich bitte Sie, unsere Initiative zu unterstützen und den Frauen in Meghalaya zu helfen, ihren Lebens-unterhalt durch die Seidenproduktion und Textilherstellung zu sichern.

meghalaya-silk-byAls Anschub-Finanzierung zur Selbsthilfe können Sie

  • mit 50 € einer Spinnerin ein Spinnrad finanzieren
  • mit 100 € das Material für einen Flying8-Webstuhl spenden
  • mit 200 € eine mehrtägige Schulung ermöglichen
  • mit 500 € einen Messeauftritt sponsern

btn_donatecc_lg_de
s0983109_72-dpiDie Weberinnen und Spinnerinnen werden Ihnen ein kleines Dankeschön zukommen lassen und ich werde Sie über die Fortschritte in meinem Newsletter auf dem Laufenden halten.

Mit Hilfe Ihrer Unterstützung verbessern sich nicht nur die Lebensbedingungen für die Menschen in Meghalaya, sie sichert den Erhalt Jahrhunderte Jahre alter traditionaler Hand-werkskunst und bewirkt die Herstellung gesunder und wertvoller Seidentextilien.

Ich danke Ihnen herzlich für Ihr finanzielles und ideelles Engagement bei diesem Projekt!

Matias Langer

Projekt-Website: www.meghalaya-silk.com

Spendenkonto: GLS Bank • IBAN DE63 4306 0967 7000 6993 01  • BIC   GENODEM1GLS

Zum Online-Shop von Seidentraum…

Projektbeschreibung Meghalaya Peace Silk…

Coping with Climatic Change – Climatic Change Adaption North-Eastern Region of India (GIZ 2014)…)

Advertisements

Sehen wir uns in Wallau oder am Strand?

14. Juli 2015

Header_Beach

Mit neuem Schwung sind wir seit letzter Woche wieder für Sie da, für Ihre Fragen und Bestellungen und mit neuen Ideen.

Wir haben einen neuen Lieferanten für schweren Satin aus PEACE SILK gefunden! Die gute Nachricht dabei ist: Wir können den Satin TUSHITA mit einem Gewicht von 150 g/m² für einen äußerst günstigen Preis bestellen. Es ist der ideale Stoff für festliche und ethisch unbedenkliche Kleidung. Die schlechte Nachricht: Die Mindestbestellmenge (MOQ) liegt bei 200 m. Unsere Lösung: Sie beteiligen sich an unserer Sammelbestellung!

Link: http://www.ymlp.com/app/archive_showmessage.php?PHPSESSID=ea8c4ad64189f4633ec3f5e61dd15029&id=6362

Vom 1. bis zum 3. August findet wieder die Naturtextil-Messe INNATEX in Wallau bei Frankfurt am Main statt.Am Montag, den 3.8. können Sie mich am Stand von Lebenskleidung in Halle 2 Stand treffen, die Seidenstoffe anschauen und anfassen und sich zum Thema SEIDE beraten lassen. Am besten vereinbaren Sie einen Termin mit mir unter 0341-3314052 oder per eMail – vielen Dank!

July-Newsletter lesen: http://ymlp.com/ztZQWl

(C) Foto: Dmitry Ersler – Fotolia

Crowdfunding Bio-Bettwäsche aus Peace Silk

6. Juni 2015

 

Wir wollen die weltweit erste Kollektion von Bio-Seidenbettwäsche aus Peace Silk anbieten! Wenn Ihnen das Leben von Tieren am Herzen liegt, wenn Sie in Seide träumen wollen, die ethisch verantwortungsvoll produziert wird, wenn Sie einen entspannten Nachtschlaf mit gutem Gewissen schätzen, dann unterstützen Sie uns bitte!

 

Unsere Dankeschöns für Ihre Unterstützung

goodies1

.

Zur Crowdfunding-Plattform

banner_schlafende_logo_

Bald ist es so weit: Unsere Sommerpause naht…

6. Juni 2015

urlaubWir machen unsere Sommerpause! Letzter Versandtag ist Montag der 15. Juni. Bitte sendet uns eure Bestellungen bis zum Samstag, den 13. Juni zu – vielen Dank!

Ab 1. Juli sind wir wieder für euch da!

Neue Stoffe braucht das Land…. Sammelbestellung und Produkt-Update

19. Februar 2015

Bioseide GOTS Sammelbestellung

Wir freuen uns, Ihnen zu reduzierten Einführungspreisen im Rahmen einer Sammelbestellung die Möglichkeit zu bieten, unsere neuen Stoffe kennen zu lernen.

Sieben neue naturweiße Seidenstoffe GOTS zertifiziert aus feiner chinesischer Maulbeerseide bereichern jetzt unser Sortiment. Die Fasern stammen alle aus biologischer Seidenzucht. Die Produktionsbetriebe (Spinnerei, Färberei, Strickerei, Weberei und Näherei) sind GOTS zertifiziert und werden regelmäßig durch die Fair Wear Foundation auf Sozialverträglichkeit überprüft. Damit wird der höchstmögliche Standard für ökologische und soziale Nachhaltigkeit erreicht.
Mehr Infos zu unserer Bioseide…
Zur Sammelbestellung…

Erfreuen Sie sich an der vielfältigen Auswahl an Bioseide und nutzen Sie den Preisvorteil der Sammelbestellung! Für Bestellungen in Ihrer Wunschfarbe nehmen Sie bitte die beigefügte Großhandels-Preisliste zur Kenntnis – vielen Dank!

Herzliche Grüße aus Leipzig

Matias Langer

 

Gesamten Newsletter lesen…

Einzigartig: Banane zum Anziehen

16. Dezember 2014
Banana-silk

BANANA-SILK

BANANA-SILK   • innovativ  nachhaltig  natürlich

 Dieser einzigartige neue Stoff besteht aus Bananenfasern undSeide. Daraus wird ein hoch­wertiger und exklusiver Stoff mit außergewöhnlichen Eigen­schaften gewebt
Das Gewebe ist widerstandsfähig und nachhaltig, unempfindlich gegen Fett (z. B. Kosmetika) und besitzt eine hervorragende Fähigkeit, Feuchtigkeit aufzu­nehmen und schnell wieder abzugeben.
Trotz seiner hohen Reißfestigkeit überzeugt BANANA-SILK durch Zartheit und Flexi­bilität. Somit erfüllt BANANA Silk die Anforderungen an eine nachhaltige und faire Textilproduktion.​ Mehr erfahren…
Dezember-Newsletter lesen…

Zum Staunen, Verschenken und Gutes tun

Das Geheimnis der Bäume

Ein faszinierender Dokumentarfilm über das Wunderwerk Baum, in dem Sie der Botaniker Francis Hallé auf eine magische Reise zum Ursprung des Lebens begleitet.

Mit dem Kauf dieser DVD unterstützen Sie die Arbeit des gemeinnützigen Vereins „RETTET DEN REGENWALD“.

Im Verkaufspreis von 9,90 € ist 1 Euro von Ihnen an REGENWALD.ORG enthalten Wir legen  noch 1 Euro dazu und überweisen  2 Euro für die Projektarbeit des Vereins zur Erhaltung des Regenwaldes und seiner pflanzlichen und tierischen Vielfalt für jede verkaufte DVD.

Versandkosten als Brief: 2,50 €

Synergien schaffen oder: Gemeinsam geht’s besser…

7. November 2014

BnT

Als bekannt wurde, dass Bundesentwicklungsminister Müller ein neues Siegel für Textilien plante, war die Skepsis groß, ob ein weiteres Zertifikat nicht nur die Unüberschaubarkeit der vielfätigen Label-Landschaft vergrößert, ohne eine echte Hilfe für den Verbraucher darzustellen. Der Minister und sein Team haben es jedoch innerhalb kürzester Zeit geschafft, einen anspruchsvollen Aktionsplan zu erarbeiten.

Seidentraum ist dem Bündnis für nachhaltige Textilien beigetreten, damit wir unseren Beitrag zu einer nachhaltigen Textilproduktion einbringen und Gestaltungsmöglichkeiten wahrnehmen können.

Als Sonderposten bieten wir Ihnen – solanger der Vorrat reicht – besonders günstig eine pflanzlich gefärbte Tussahseide in Bio-Qualität an: EARTH grau-braun mit organza-artigem Stand.
Und ab nächster Woche geht’s rund mit bunt: Die Farbkarten für die Bioseide GOTS aus Italien sind eingetroffen und können bestellt werden.

Vive la creacion! Vive la Wochenende!

November-Newsletter lesen: http://ymlp.com/zQ6h1d

 

Erdverbunden

Die feine Tussahseide  EARTH  stammt aus biologischer Seidenzucht und ist mit Pflanzenfarben gefärbt. Der leichte aber stabile Stoff hat einen organzaartigen Griff und eignet sich bestens als Futterstoff, für Accessoires, zarte Vorhänge und transparente Kleidungsstücke.Link zum Produkt…

Endlich eingetroffen!

Endlich eingetroffen: Ab nächster Woche können wir Ihnen die Farbkarten der GOTS-Seidenstoffe aus Italien anbieten. Es ist eine wunderschöne Farbpalette von 22 kräftigen und auch zarten, klassischen Farben entstanden.Die Stoffe werden natürlich in einem GOTS-zertifizierten Betrieb gefärbt. Aufgrund des allmählichen Aufbaus des Lagerbestands gibt es für einige Farben und Qualitäten Mindestbestellmengen und Lieferzeiten bis zu drei Wochen.

Link zur Farbkarte…

Lass dich nicht hängen
Für unser Kernsortiment bieten wir zur Bemusterung jetzt – außer den kleinen Stoffproben in den Musterbriefchen – Stoffmusterbügel in der Größe ca. 20 x 30 cm an. Bei dieser Größe lässt sich auch der Fall des Stoffes gut wahrnehmen.
Sie finden die Musterbügel hier…